Jump to content

schreiber

Mitglieder
  • Posts

    32
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

schreiber last won the day on February 26 2019

schreiber had the most liked content!

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Besten Dank für die Info, muss ich eben weiter schauen
  2. Hallo Bei diesem Modul kann blockweise Daten ausgelesen werden; wenn der Punkt "Original Datum/Uhrzeit" nicht gewählt wird, kann man mittels Aktion "Zurücksetzen" die Datei wieder von vorne auslesen. Wenn der Punkt "Original Datum/Uhrzeit" angewählt wird, habe ich die benötigten Zeit/Datum Informationen und kann bis zur gewünschten Stelle auslesen und die Daten von diesem Zeitpunkt weiter verarbeiten (z.B. Visualisierung eines Vektordiagrmms); jedoch ist die Aktion "Zurücksetzen" hier nicht möglich und somit kann ich auch keinen früheren Zeitpunkt auswählen; weil das Zurücksetzen fehlt (mit StartStop von DesyLab ginge es), aber das ist nicht gewünscht. Gibt es allen Falls die Möglichkeit das Modul in der Version 2022 anzupassen?
  3. Hallo Wie kann ich eine Variable mit dem Wert Null formatieren, so dass nicht "0" sondern "00" also immer zwei Ziffern angezeigt werden? Besten Dank für Eure Hilfe
  4. Hallo Herr Wons Besten Dank; ist genau das was ich brauche und es funktioniert wie gewünscht.
  5. Guten Tag Herr Wons Besten Dank für das Script-Modul; das Einlesen einer Variablen (aktueller Timestamp) und die Ausgabe von zwei Strings konnte ich bewerkstelligen. Was ich nicht hingekriegt habe ist, dass sich die Sache automatisch aktualisiert dh. wenn ich die Variable "Timestamp" ändere passiert nichts; erst wenn ich alles abspeichere und DasyLab neu starte aktualisieren sich die Strings date und time. Können Sie mir bitte weiterhelfen, denn ich habe noch nie mit Script gearbeitet. Besten Dank.
  6. Dieser Zahl stammt aus einem Messgerät UMG 511 von Janitza (über Modbus eingelesen) und gibt Datum und Zeit für z.B. den Maximalwert einer Spannung an. Die Zahl gibt die Sekunden seit dem 1. Januar 1970 00:00 Uhr an und müsste entsprechend umgewandelt werden in Datum und Zeit.
  7. Hat jemand einen Hinweis wie ich einen Timestamp (z.B. 1607850033) visuell als Datum und Zeit darstellen kann?
  8. Hallo Danke für die Info; ist es dann vorgesehen das Modul zu modernisieren (Authentifizierung)? NB. Die Übertragung auf ein GMX-Konto funktioniert zwischenzeitlich. Beste Grüsse Rolf Schreiber
  9. Habe Probleme mit dem Versenden von E-Mail. Habe ein GMX Konto eingerichtet; das Senden von meinen "Bluewin" auf dieses Konto funktioniert. Von DasyLab auf "Bluewin" nicht. Login beim E_Mail-Server mail.gmx.net Port 25 E Mail Abssender xxx@gmx.ch Braucht da es da nicht eine Verschlüsselung STARTTLS oder TLS? Kann mir da jemand weiterhelfen, vielleicht mit einem konkreten Beispiel; vielen Dank
  10. Guten Tag Habe heute den Build 231 installiert; die Sache mit der waagrechten Linie funktioniert immer noch nicht: verändert man die Linienstärke ändert sich auch die Höhe der Linie mit dem Resultat dass die Linie nicht mehr waagrecht verläuft. Schauen sich dies bitte mal an.
  11. Machen Sie mir bitte Bescheid, wenn Sie eine Korrektur vorgenommen haben; besten Dank!
  12. Wie im Beispiel gezeigt funktioniert die Sache. Bei einer waagrechten Linie (Höhe =0) funktioniert die Sache leider nicht.
  13. Bei der Linie kann die Linienstärke nicht verändert werden
  14. Guten Tag Ich habe Interesse an diesem Beta Test. Speziell wäre für mich wichtig die OPC Eingänge auf OPC UA zu erweitern. Freundliche Grüsse Rolf.schreiber@bluewin.ch
  15. Mit dem SP2 wurde ja die Zeichnungsfläche vergrössert; nun wollte ich dies in einer Blackbox anwenden (siehe Beilage "380_Test"). Wenn ich die Blackbox "speichern unter..." ausführe kann ich diese Blackbox wieder öffnen und die gesamte Zeichnungsfläche ist sichtbar. Wen ich die Blackbox in einem Schaltbild einfüge und dieses danach abspeichere, kann ich die Blackbox wohl öffnen aber nur ein Teil herunter scrollen; d.h. die ganze Zeichnungsfläche ist nicht mehr sichtbar und damit auch ein Teil meiner Eingabe. Hat jemand einen Lösungsvorschlag? Besten Dank! 380_TEST.zip
×
×
  • Create New...