Jump to content

Anzeige:
Nächste DASYLab-Schulungstermine bei measX:
Messwerterfassung mit DASYLab – Grundlagen 28.01. + 29.01.2020 Mönchengladbach
DASYLab und Python 04.02. + 05.02.2020 Mönchengladbach


All Activity

This stream auto-updates     

  1. Last week
  2. Hallo! Im Beispiel auf dem Bild ist ein "Cariage return"-Symbol, also <CR>, als Nachrichtenabschluss gezeigt. Das Terminal sendet vmtl. automatisch eines mit, da man im Eingabefeld nur die eigentliche Nachricht sieht ("WR0000"). In DASYLabs RS232-Modul, z.B. im Monitor, müssen Sie explizit ein <CR> hinzufügen, da DASYLab nicht wissen kann, dass das Gerät ein <CR> als Abschlusszeichen voraussetzt. D.h. "WR0000\r" (ohne die "") können Sie einmal ausprobieren -- das \r Zeichen ist die in DASYLab gebräuchliche Kurzschreibweise für <CR> (und \n für LF=Line feed). Wenn's funktioniert, bestätigt das Gerät, laut Beispiel oben, den Empfang mit einem "OK<CR><LF>" (ohne "").
  3. Ich habe aktuell Werma-Leuchten die ich via Dasylab ansteuern soll Im Terminal geht das Ohne Problem, aber wie muss ich den String zusammensetzen damit das über das Serial-Modul auch geht? Es ist ein String aus 5 Zahlen zwischen 0 und 3, mit der Eingabetaste wird dann gesendet. Beispiel siehe Bild. Konsolenbefehl im Bild die Werte 0 bis 3 bilden den Modus und sollen aus Dasylab gesteuert werden. Thomas
  4. Earlier
  5. Bonjour, Le moyennage est facilement réalisé grâce au module Statistical Values. Il suffit de connecter le flux de données à moyenner en entrée du module, sélectionner Mean value dans la Characteristic value et de définir en nombre de blocks le No. of blocks (temps du moyennage). L'enregistrement des mesures dans un fichier peut être réalisé grâce au module Write Data. Il fait énormément de choses mais sur le principe il stocke votre flux d'entrée sur disque dans un format choisi: Dasylab (binaire) ou ASCII (texte). D'autres formats sont possibles, à voir dans l'aide du module. Il est important de regarder en détail tous les champs du module car il y a beaucoup d'options. Le fait d'appliquer les traitements à une partie des données (bouton action ou temps) est réalisable à l'aide d'un Relay ( dans les Trigger Functions). Le flux sera transmis à vos traitements qui si vous enfoncez un bouton ou utilisez une Action. Testez bien cette solution qui offre de nombreuses possibilités. Bon courage pour les essais!
  6. Bonjour, Je cherche à réaliser un banc de mesures automatisées. J'ai besoin d'une fonction pour réaliser un moyennage et un enregistrement des mesures sur une action bouton et après un certain temps ?
  7. Guten Tag Habe heute den Build 231 installiert; die Sache mit der waagrechten Linie funktioniert immer noch nicht: verändert man die Linienstärke ändert sich auch die Höhe der Linie mit dem Resultat dass die Linie nicht mehr waagrecht verläuft. Schauen sich dies bitte mal an.
  8. Vielen Dank !!! Ich werde mich mit dem Script auseinandersetzen.
  9. HolWo

    Statemachine

    Hallo! Die Ausgänge 1-4 des Schrittkettenmoduls steuern, ob für die vier Kammern "auto_leer" oder "auto_pkw" angezeigt werden. Für die vierte Kammer ist im ENDE-Schritt der Ausgang 4 für die Mindestdauer des Schritts auf 5.0 gesetzt, sodass die Statusanzeige "PKW_Exit" den PWK zeigt.
  10. Machine.xlsx Hallo liebes Forum, DasyLab2016, Im Beispiel der Statmachine ist beim Start das Auto nicht sichtbar. Die Datei \auto_leer.bmp ist die leere Datei. Wo befindet sich der Bezug beim Start, dass dann das Auto sichtbar wird. Ich habe auch ein Excel Sheet angehängt. Vieleicht ist es zu einfach, dass ich dieses übersehen habe. Danke im Voraus....... schönes WE
  11. Hallo! Ein Beispielskript finden Sie im Anhang. In DASYLab (ab Version 13) in Kategorie Spezial ein Skriptmodul ins Schaltbild legen. Im erscheinenden "Assistenten" einstellen, dass das Modul nur Ausgänge haben soll (es ist ja eine Datenquelle). Wenn das Modul im Schaltbild liegt, einen Doppelklick darauf ausführen und den "Externen Editor"-Modus aktivieren. Dann erscheint eine "Laden"-Taste -- hier dann das Skript in das Modul hineinladen. Das Skript liest über die serielle Schnittstelle testweise Daten von einem unserer Messgeräte, ist also speziell darauf ausgelegt und nicht universell einsetzbar! D.h., das Skript kann nur als Ausgangsbasis für Ihre konkrete Anwendung dienen und muss natürlich entsprechen angepasst werden, z.B. bei der Datenanforderung und der Analyse der empfangenen Daten. Im geöffneten Dialog des Skriptmodul können Sie über die Hilfe-Taste weitere Informationen erhalten (oder natürlich hier Fragen stellen ). USBBox_Zeitbasisauswahl.py
  12. Gibt es ein Beispiel zum Auslesen der seriellen Schnittstelle mit dem Scriptmodul ?
  13. Vielen Dank für die Antwort. Per Aktion und Meldung funktioniert. Das habe ich schon probiert. Ich fand das nur relativ umständlich. Es müsste eine Möglichkeit geben ankommenden Text wie im seriellen Monitor dargestellt, mit dem Daten-schreiben Modul, abspeichern zu können. Das wäre schön. Meine Kenntnisse in Python reichen leider nicht aus um ein entsprechendes Modul selbst zu skripten.
  14. Hallo! Die empfangenen Daten lassen sich mit Formatrings analysieren und als Zahlenwerte auf den Modulausgängen ausgeben, aber Texte lassen sich nur in DASYLabs globale Strings übertragen und z.B. per Aktion und Meldung weiterverarbeiten. Ein eleganterer Weg, empfangene Texte in eine Datei zu übertragen, wäre ab DASYLab 13 mit dem Skriptmodul (Kategorie: Spezial) gegeben. Aber hier müsste man dann die RS232-Kommunikation, die Analyse der empfangenen Daten und die Dateibehandlung selber programmieren (Skriptsprache Python).
  15. Wie kann ich ankommenden Text von der seriellen Schnittstelle in eine Textdatei speichern. Den ganzen im seriellen Monitor angezeigten Text meine ich. Ich realisiere das zur Zeit mit einer Aktion und einer Meldung. Geht das irgendwie eleganter ? Vielen Dank
  16. La version finale de DASYLab 2020 vient de sortir. Vous pouvez la télécharger pour la tester avec votre matériel, avec les restrictions d'usage (28 jours), et découvrir les nouvelles fonctionnalités à l'adresse suivante: https://www.measx.com/downloads/DL_Versions/DASYLab_2020_(b218)_ENG.zip N'hésitez pas à transmettre vos impressions!
  17. Machen Sie mir bitte Bescheid, wenn Sie eine Korrektur vorgenommen haben; besten Dank!
  18. Danke für den Hinweis -- wir werden versuchen, dies zu korrigieren! Alternativ können Sie auch das ausgefüllte Rechteck als Ersatz für "fette" horizontale Linien verwenden.
  19. Wie im Beispiel gezeigt funktioniert die Sache. Bei einer waagrechten Linie (Höhe =0) funktioniert die Sache leider nicht.
  20. Hallo! Beim Build 203, der zurzeit auf measx.com herunterladbar ist, kann die Linienstärke des Layoutelements "Linie" verändert werden (s. Bild). Buildnummer der installierten DASYLab-Version: Menüleiste >> Hilfe >> Info über DASYLab... >> Version (Möglicherweise über den Nummernblock versucht, den Wert zu ändern, und NUM-Taste war nicht gedrückt?)
  21. Bei der Linie kann die Linienstärke nicht verändert werden
  22. Wie geplant ging am 14. November DASYLab 2020 an den Start, und die Resonanz auf das Major Release der beliebten Messtechnik-Software war direkt groß. Die aktuelle Version wartet mit einer Vielzahl neuer Features auf, die die Anforderungen von Mess- und Prüfingenieuren optimal unterstützen und die tägliche Arbeit nochmals deutlich erleichtern. „Multi-Monitor“ auf Wunsch der DASYLab-Community Das Highlight unter den neuen Funktionen sind „Multi-Monitor-Layouts“: Bedien- und Anzeigeelemente zu einer Messapplikation können auf bis zu 16 Bildschirmen parallel angezeigt werden. Dabei werden jetzt auch hochauflösende Bildschirme unterstützt. „Die Möglichkeit, gleichzeitig mehrere Monitore zu nutzen, war ein oft geäußerter Wunsch der Community. Die Umsetzung erforderte allerdings ähnlich tiefgreifende Änderungen im Quellcode wie die grundlegende Umstellung interner Strukturen seinerzeit für DASYLab Version 2016“, erklärt Heinz Rottmann, Entwicklungsleiter DASYLab. Erste positive Rückmeldungen zu der Multi-Monitor-Funktion gab es bereits auf den measX-Technologietagen im September, bei denen die DASYLab-Entwickler die künftigen Programmneuerungen vorgestellt haben. Lückenlose Integration in Industrie-4.0-Anwendungen Die Lösung koplexer Prüfaufgaben im „Internet of Things“ und die dazu erforderliche Prozessüberwachung werden nun direkt von DASYLab unterstützt. Zwei neue Module zum „Schreiben und Lesen" realisieren die Kommunikation mit MQTT-basierten Messagebrokern. So können zum Beispiel Kennwerte und Prüfergebnisse an zentraler Stelle live überwacht oder Umgebungsbedingungen wie Raumtemperatur oder Luftfeuchte in einem Dashboard verfügbar gemacht werden. Die Downloads zur neuen Version sind auch verfügbar. Wie immer können die Versionen auch als 30-Tage Trial installiert werden! Software-Download DASYLab 2020 Deutsch Software Download DASYLab 2020 Englisch Einen kleinen Überblick über die Unterschiede zu vorherigen Versionen zeigt die angehängte PDF. DL-Feature-Vergleich.pdf
  23. Wenn die IXXAT VCI 4-Treiberserie genutzt wird, kann es auch dazu kommen, dass keine Daten empfangen werden. Ich hatte dies bereits an den IXXAT-Support gemeldet. Wenn die aktuellsten VCI 4-Treiber das Problem noch nicht gelöst haben, bleibt bis zur Behebung nur, den neusten VCI 3-Treiber zu nutzen.
  24. Hallo Mit welcher Dasylab Version arbeiten Sie? ich errinere mich, das es mit bestimmten Dasylab Versionen schon mal Probleme mit der Interpretation der Signale aus der CAN DB gab. Können Sie es mal ohen CAN DB ("Manuelle Auswahl") probieren?
  25. Ich habe vor kurzem das Can-to-USB Modul (V2) von Ixxat bekommen. Um erstmal zu testen wie das funktioniert und wie ich damit weiter arbeiten kann, habe ich in Dasylab einen Versuchs Aufbau mit einem Eingang und einem Ausgang eingerichtet. (Siehe ANHANG) Das senden der Daten funktioniert auch zufriedenstellend. Beim Empfangen von Daten bekomme ich kein Signal. Ich sehe auf dem Can über CANOE (Vector) das die datenversendet werden. Da es nicht allzu viele Einstellmöglichkeiten gibt und ich trotzdem nicht mehr weiterkomme wollte ich fragen ob mir jemand bei der Problematik weiterhelfen kann. Ich habe in den Messgeräte und Treibereinstellungen auch schon mehrere Kombinationen von Blockgröße zu abtastrate probiert. Bisher immer mit dem Ergebnis das keine Daten am Emfangsmodul ankommen. Wen ich das LOGGING Modul einfüge und mitschreibe, Funktioniert auch dies ohne Probleme. Die Botschaft auf die ich reagieren möchte, wird hier mitgeschrieben Vielen dank schonmal Dok1.pdf
  26. tirmen

    measX-Technologietage 2019

    until
    measX-Technologietage 2019 - Countdown läuft: Neuigkeiten zur Allroundsoftware für Messtechnik DASYLab 2020 Kann man eine so bewährte Software wie DASYLab überhaupt noch weiter verbessern? Man kann. Am Technologietag erfahren Sie aus erster Hand, worauf Sie sich als Anwender freuen können. Neu sind unter anderem die Behandlung von mehreren Bildschirmlayouts, die Datenübergabe in die Cloud, die Anbindung an die measX Auswertetools, neue Hardwaretreiber uvm. Mehr Informationen und Anmeldung unter https://www.measx.com/technologietage
  27. tirmen

    measX-Technologietage 2019

    until
    measX-Technologietage 2019 - Countdown läuft: Neuigkeiten zur Allroundsoftware für Messtechnik DASYLab 2020 Kann man eine so bewährte Software wie DASYLab überhaupt noch weiter verbessern? Man kann. Am Technologietag erfahren Sie aus erster Hand, worauf Sie sich als Anwender freuen können. Neu sind unter anderem die Behandlung von mehreren Bildschirmlayouts, die Datenübergabe in die Cloud, die Anbindung an die measX Auswertetools, neue Hardwaretreiber uvm. Mehr Informationen und Anmeldung unter https://www.measx.com/technologietage
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...