Jump to content
Sign in to follow this  
Uli Deussen

Build 339

Recommended Posts

Fixes

  • With a DASYLab Light version the PLC driver could not be used, because it is activated by the serial number.
  • Fixes an error that could occur when loading worksheets of old DASYLab versions. The message "This module class cannot be registered" was displayed incorrectly. This error has been fixed.
  • Module Y/t-Graphic with waterfall with z-axis and grid: When displayed in the layout window the z-axis is now drawn correctly (Ticket 7032)
  • Read module data: When reading the file names from the multifile text file, leading and following spaces are now removed.
  • Module "Write data": If creating a multi-file series was activated and additionally the option "Save file after X blocks" was used, large files (>4 GByte) were created incorrectly. This error was fixed.
  • Script module: Certain special characters used in the module name of the script module could cause the worksheet to no longer be loaded. The module name of script modules may no longer contain illegal special characters.
  • Configurator: When deactivating / uninstalling, all actions defined in the package are now executed 'backwards', including uninstalling installed hardware drivers. (Ticket 7044)
  • Saving an ASCII worksheet in layout mode can cause the layout selection combo box to be empty when loading the worksheet later on, even though you are in layout mode. This error has been fixed.

Fehlerbehebungen:

  • Bei einer DASYLab Light Version konnte der SPS Treiber nicht geladen werden, weil dieser über die Seriennummer freigeschaltet wird. Bei einer Light Version wurden alle Optionen ignoriert.
  • Behebt einen Fehler, der beim Laden von Schaltbildern alter DASYLab-Versionen auftreten konnte. Es wurde fälschlicherweise die Meldung "This module class cannot be registered." ausgegeben. Der Fehler wurde behoben.
  • Modul Y/t-Grafik mit Wasserfall mit z-Achse und Gitter: Bei der Darstellung im Layoutfenster wird die z-Achse jetzt richtig gezeichnet (Ticket 7032)
  • Modul Daten lesen: Beim Lesen der Dateinamen aus der Multifile-Textdatei werden nun führende und folgende Leerzeichen entfernt.
  • Modul "Daten schreiben": Wenn das Erstellen einer Multi-File-Serie aktiviert war und zusätzlich die Option "Datei speichern nach X Blöcken" genutzt wurde, wurden große  Dateien (>4 GByte) fehlerhaft erstellt. Dieser Fehler wurde behoben.
  • Skriptmodul: Bestimmte im Modulnamen des Skriptmoduls verwendete Sonderzeichen konnten dazu führen, dass das Schaltbild nicht mehr geladen werden konnte. Der Modulename von Skriptmodulen darf nun keine unerlaubten Sonderzeichen mehr enthalten.
  • Konfigurator: Bei der Deaktivierung / Deinstallation werden jetzt alle im Paket definierten Aktionen 'rückwärts' ausgeführt, incl. Deinstallation installierter Hardware-Treiber. (Ticket 7044)
  • Speichern eines ASCII-Schaltbilds im Layout-Modus kann beim späteren Laden des Schaltbilds dazu führen, dass die Layout-Auswahl-Combobox nicht gefüllt ist, obwohl man im Layout-Modus ist. Dieser Fehler wurde behoben.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...