Jump to content
Spec

IviScope+ mit mehreren Kanälen

Recommended Posts

Moin, ich habe ein Gerät mit insgesamt 8 Kanälen, das per IviScope-Treiber angesprochen werden kann (IviScope+ in Dasylab). Mit einem aktiven Kanal funktioniert das auch ganz gut, aber wenn ich die weiteren Kanäle aktiviere, weiß ich nicht, wie ich die Einstellungen in Dasylab richtig hinkriege.

Wenn ich einfach die Einstellungen des ersten Kanals dupliziere (inklusive des LogicalName), wird der IVI-Treiber ein zweites mal initialisiert, was dann zu einem Fehler führt, weil das Gerät vom ersten Kanal ja schon initialisiert ist.
Wenn ich den LogicalName leer lasse, gibt es direkt einen Initialisierungsfehler.

Wie kriege ich es hin, dass Dasylab alle Kanäle meines Geräts über dieselbe Instanz des IVI-Treibers anspricht? Also nur einmal die Initialisierung durchläuft, und danach mit verschiedenen Kanalnamen (=Kanalindizes) arbeitet?

Danke,

Spec

ivi-1ch.PNG

ivi-2ch.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Die IVI-Module arbeiten (leider), wie Sie bemerkt haben, strikt kanalweise, sodass der erste Kanal das Gerät initialisiert, für sich reserviert und folgende Kanäle, die auf dasselbe Gerät zugreifen wollen, eine belegte Resource vorfinden.
Ergo: Es funktioniert leider nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...