Jump to content

Welchen Rat habt Ihr, das Schaltbild übersichtlich zu gestalten?

(1) Blackbox-Module
Organisieren Sie zusammengehörende Modulgruppen in Blackboxen. Legen Sie eine Blackbox in das Schaltbild und "betreten" Sie die Blackbox durch einen Doppelklick auf das Modul. In der Symbolleiste finden Sie die Option, um die Blackbox wieder zu verlassen.

Innerhalb der Blackbox können Sie wie gewohnt Module platzieren, konfigurieren und verbinden; außerdem sind nun die Import- und Exportmodule zugreifbar geworden. Mit diesen Modulen können Daten in die Blackbox hinhein- und aus der Blackbox heraustransferiert werden.
Legen Sie bspw. ein Importmodul in das Schaltbild in der Blackbox. Wenn Sie die Blackbox verlassen, sehen Sie, dass das Blackbox-Modul Eingänge erhalten hat. Angeschlossene Datenströme stehen nun auch innerhalb der Blackbox zur Verfügung.

Wenn eine Blackbox betreten wurde, können Sie über Bearbeiten >> Blackbox die aktuelle Blackbox als Datei abspeichern. Diese Blackbox steht jetzt im Modulbrowser (Reiter "Blackbox") zur Verfügung und kann wie ein "normales" Modul mehrfach im Schaltbild abgelegt werden.

(2) Dummymodule
Verbinden Sie bspw. ein Datenquellmodul mit mehreren Kanälen mit einem Arithmetikmodul mit der entsprechenden Kanalanzahl. Wählen Sie im Arithmetikmodul für jeden Kanal die Operation "NOP" (No Operation). Schieben Sie das Arithmetikmodul von der Datenquelle weg, sodass die Leitungen ohne Verwindungen verlegt werden.
Jetzt können Sie von den Leitungen sauber zahlreiche Abgriffe zu anderen Modulen anlegen -- ohne verworrene, schwer nachverfolgbare Leitungsführung.

(3) Mehrere Schaltbilder
Mit der Aktion Laden und starten können Sie aus einem ausgeführten Schaltbild zu einem anderen Schaltbild wechseln, welches von DASYLab auch automatisch gestartet wird. Das mit dieser Aktion geladene Schaltbild ersetzt das vorherige Schaltbild -- es wird nicht zusätzlich ausgeführt!
Prüfen Sie, ob Sie komplexe Schaltbilder auf mehrere, weniger komplexe Schaltbilder verteilen können.
Mit den Aktionen Variable schreiben (Datei) und Variable lesen (Datei) können Sie Variablenzustände von einem Schaltbild in das nächste übernehmen, wenn Sie die Aktionen Beim Start der Messung bzw. Beim Stopp der Messung ausführen.

Collections
×
×
  • Create New...