Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
lucasr

PT100 Messung

Empfohlene Beiträge

Ich habe ein DMM an Dasylab angeschlossen an welchem mehrer PT100 Fühler hängen. Ich habe nun für die einzelnen Fühler die Temperaturkoeffizienten nach Callendar van Dusen und möchte den gemessenen Widerstand in eine Temperatur umrechnen. In Labview gibt es die Funktion: Convert RTD Readin VI. Gibt eine ähnliche Funtion in Dasylab bzw. hat jemand eine einfache Lösung für das Problem?

Die herkömmliche Lösung wäre ine Reihenentwicklung für jeden Fühler mit seinen eigenen Koeffozienten was aber schon etwas mühsam wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dise Funktion habe ich schon angeschaut. Sie ist leider für diesen Zweck nicht geeignet. ich habe inzwischen für den Temperaturbereich (-20 bis 100°C) welcher für mich interessiert eine einfache Lösung gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit etwas Zeitverzug ein möglicher Lösungsansatz über eine Skalierung mit Stützstellentabelle am Beispiel eines KTY81-110.

kty81_110.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×