Jump to content

mftm

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Dezimal in HEX umwandeln

    Halli hallo, weiß jemand von Euch, wie man in DasyLab eine Dezimale Zahl in Hexadezimal umwandeln und weitergeben kann? Ich weiß, dass eine digitale Anzeige eine Dezimale Zahl in HEX darstellen kann, aber diese HEX Zahl wird ja nicht als solche weitergegeben. Mein Ziel wäre es, eine Dezimale Zahl in eine HEX Zahl umzuwandeln und an einen RS232 Ausgabeblock zu schicken. Hat da jemand einen Idee wie das geht??? Gibt es vielleicht eine fertige Funktion oder einen Trick, z.B. über Variablen oder Rechenoperationen oder ... oder ... oder??? Vielen Dank schon mal im Voraus!
  2. Hallo! Vielen Dank! Das Auslesen der Daten hat funktioniert. Allerdings wird die Prüfsumme \cq als Datenstring weiter gegeben. Ich bräuchte die Quersumme als Hexadezimalzahl. Gibt es ein Steuerzeichen für die Prüfsumme, dass diese im Hex Format ausgegeben wird? Grüße
  3. Hallo! Danke, Jetzt habe ich keine Fehlermeldungen mehr. Allerdings reagiert mein Gerät nicht. Wie kann ich nun überprüfen welches Protokoll vom RS 232 Ausgang an das Gerät geschickt wurde? Ich möchte überprüfen, ob die Zeichenfolge korrekt ist. (ob die Zahl in eine 4 stellig Hexadezimal Zahl umgewandelt wurde und die Prüfsumme richtig bestimmt wurde.) Grüße
  4. Hallo Zusammen, ich habe mittlerweile herausgefunden, dass ich keine Fehlermeldung bekommen wenn ich folgendes in den Ausgabe Block eintrage: M01G0DC0[ah]\cq\r Allerdings fehlt nun die [ am Anfang meines Protokolls, welches mein Startsignal für mein Gerät ist. Gibt es eine Möglichkeit 2 Variablen an den Ausgabe Block zu übergeben? ([a]M01G0DC0[ah]\cq\r Grüße
  5. Hallo HolWo, danke für die Antwort. Wenn ich es auf folgende Zeichenkette im RS 232 Ausgangs Modul ändere [M01G0DC0[ah]/cq\r erhalte ich dennoch eine Fehlermeldung: Fehler bei Datenzuweisung im Format-String.Kanal Nr.:0 Durch [ah] sollte meine Dezimalzahl in eine 4 Bit Hexadezimalzahl umgewandelt werden, die am Eingangssignal der Aktion hängt. Wie kann ich mein Eingangssignal mittels Aktion an des Ausgabe Modul übergeben (es ist nur ein Parameter auswählbar)? Grüße
  6. Hallo Zusammen, ich bin absoluter Neuling im Programmieren mit DasyLab und bräuchte eure Hilfe. Ich möchte über die RS 232 Schnittstelle folgendes Protokoll verschicken [M01G0DC0[ah]\CR\r. Dabei soll in [ah] über eine Aktion das Eingangssignal übertragen werden. mit \CR soll die Prüfsumme bestimmt werden (Summe aller Zeichen zuvor). Das Protokoll habe ich im Ausgang unter Ausgabe String eingegeben. Wie kann ich das Eingangssignal über den Aktionsblock an den RS Ausgangsblock verschicken? Ich vermute zudem, dass die Prüfsumme nicht richtig bestimmt wird. Wenn ich einen globalen String über die Aktion an den Ausgang schicke, wird dieser auch richtig verstanden. Anbei mein Programm. Kann mir jemand helfen? ProtokollProblemr.DSB
×